Politik

WolkauKayHarburg - Wenn es nach Kay Wolkau, Spitzenkandidat der GAL in Süderelbe geht, wird mindestens jede fünfte neue Wohnung in dem Bereich eine Sozialwohnung sein. Er reagiert mit der Ankündigung auf eine Forderung

112701scholz Harburg- Olaf Scholz ist weiter auf Wahlkampftour in Harburg. Die Mission: eifrig Eigenwerbung betreiben und Wählerstimmen sammeln. Nachdem der Spitzenkandidat der SPD bereits im Jägerhof auftrat, war er am Mittwoch im Rieckhof.

 

110128HajdukWilhelmsburg - Der Saal war übervoll. Fast 600 Wilhelmsburger drängten sich im Bürgerhaus beim "Wahlprüfstand", auf dem prominente Politiker wie Michael Neumann (SPD) und Anja Hajduk (GAL) Rede und

110125BVHarburg - 1289 Drucksachen, 26 Sitzungen, die allesamt frei von Ordnungsrufen blieben und im Gegensatz zu der vorherigen Wahlperiode keine Sterbefälle unter den Abgeordneten. Das ist kurz umrissen die Bilanz der 51-köpfigen

110127Ahlhaus3Harburg - Es klang ein bisschen trotzig. Man wird sich noch wundern, wie die CDU in den letzten Wochen des Wahlkampfs aufdrehen wird, so Hamburgs Bürgermeister Christoph Ahlhaus am Donnerstagabend in Harburg. Man wird sich nicht

Richter,-Frank2Harburg - Sportlich ist es, das Wahlprogramm der SPD Harburg. Unter zahlreichen Punkten haben die Genossen zusammengefasst, was sie den gern erreichen möchten - wenn sie denn die Wahl gewinnen. Einiges wirkt utopisch. Etwa die

PreussRonaldHarburg -  Auch die Harburger Grünen haben ihr Wahlprogramm fertig. Auf sieben Seiten werden mal konkret, mal weniger konkret Ziele definiert. Umfangreich ist das Thema Wohnen und Stadtteilentwicklung.

101104VillaHeimfeld - Matthias Wolpers hat es sicher nicht gern gehört. Geahnt hat er es offenbar. Die von ihm favorisierte Variante seines Bauvorhabens am Corduaweg wird vom Bezirksamt nicht genehmigt. Der Stadtplanungsausschuss ermächtigt