Politik

TrepollAndre3Harburg - André Trepoll (34), Bürgerschaftsabgeordneter der CDU, ist enttäuscht über das am vergangenen Freitag vorgestellte Verkehrskonzept Süderelbe. "Wirklich konkrete Handlungsempfehlungen können daraus nicht abgeleitet

PreussRonaldHarburg - Bei der GAL stößt der Plan der SPD den amtierenden Bezirksamtsleiter Torsten Meinberg durch Thomas Völsch zu ersetzen, auf keine Zustimmung. Die Harburger GAL-Fraktion war Donnerstagabend über

111101DWMarmstorf - Grünkohl und Rainer Bliefernicht. Das ist die Mischung, die die Generation Ü50 mit Hang zur CDU liebt. Zum traditionellen Grünkohlessen bekam der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und

VoelschThomas3Harburg - Das Thomas Völsch (Foto) "der bessere Mann" für den Bezirksamtsleiterposten ist, das war und ist laut SPD-Kreischef Frank Richter die Ansicht der Harburger SPD.

MeinbergTorsten4Harburg - Der geplante Rauswurf von Bezirksamtsleiter Torsten Meinberg (CDU) wird Thema in der Bürgerschaft. Die CDU bringt dazu eine Kleine Anfrage ein. "Die vorzeitige Abwahl von Torsten Meinberg ist absolut unverständlich

MeinbergTorsten4Harburg - Es war vermutlich von Anfang an beschlossene Sache. Bezirksamtsleiter Torsten Meinberg (Foto) wird von den Genossen gefeuert. Damit ist die Schmuse-Show zu Ende. Bereits im November soll

111026KaserneFischbek - Die Zeichen im Streit um die Bebauung der ehemaligen Röttiger Kaserne hat sich weiter zugespitzt. Die SPD hat in der Bezirksversammlung eine verdichtete Bebauung mit fast 800 Wohneinheiten und den Verzicht auf den

TrepollAndre3Fischbek - Die Umplanungen für das 55 Hektar große Areal der ehemaligen Röttiger-Kaserne sorgen weiter für scharfe Kritik. „Diese Entwicklung ist eine Katastrophe für den Süderelberaum", sagt