Vermischtes

Stress bei der Stadtreinigung: Die Tannenbaum-Sammlung läuft weiter. Foto: jojoHarburg - Knapp vier Wochen ist Weihnachten jetzt vorrüber. Bereits seit dem 28. Dezember bietet die Hamburger Stadtreinigung den kostenlosen Abholservice der Tannen an. Doch die Mitarbeiter kommen aufgrund des

Der Marmstorfer Weg: Spiegelglatt und nicht gestreut. Foto: jojoHarburg - Während Harburgs Anwohner ihrer Räumpflicht fast überall nachkommen, scheint Harburgs Bezirksamt damit erhebliche Probleme zu haben. Viele öffentlichen Wege im Süden der Stadt gleichen einer Eisbahn. Eine Fremdfirma, die im Auftrag der Stadt

Schneemann7Harburg - Es gibt sie in zig verschiedenen Variationen: Dick, dünn, klein oder groß und selbst das Geschlecht kann beliebig verändert werden: Der Schneemann. Bei diesem Wetter im Süden der Stadt perfekte Bedingungen, zum "bauen".

100113HarleyDays4Binnenhafen - Die Harley-Days sind ein Event, das begeistert und Menschen anlockt. Der Hamburger Senat will diese nicht mehr und vergrault sie wie vorher schon die Love-Parade, welche gerade junge Menschen ansprach, oder

So soll der Kanalplatz nach der Umgestaltung aussehen. Foto: Bezirksamt HarburgHarburg -Die Umgestaltung des Kanalplatzes im Harburger Binnenhafen ist beschlossene Sache. Bereits vor rund zwei Monaten entschieden sich die Verantwortlichen aus dem Bezirk für einen der ingesamt fünf Vorschläge.

100108StrasseHarburg - Dieses „Hindernis“ auf der Buxtehuder Straße freute die Autofahrer. Mit gelbem Blinklicht blockierte ein Fahrzeug der Straßeninstandsetzung die rechte Spur. Ein Mitarbeiter füllte dahinter die Schlaglöcher mit Kaltasphalt.

100107Channel1Harburg - Tief Daisy hat den Süden der Stadt fest im Griff. In der Nacht zu Freitag schneite es fast pausenlos. Das erwarten Wetterexperten auch für den weiteren Verlauf des anstehenden Wochenendes. Doch die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt

Stürze sind nicht ausgeschlossen: Doch der weiche Schnee dämpft. Foto: jojoHarburg - Der Blick aus dem Fenster erinnert derzeit an ein Skigebiet in Österreich oder der Schweiz. Harburg ist mit einer dicken Schneedecke überzogen. Und während mittlerweile auch die Straßen im Bezirk nicht mehr an Rutschbahnen aus dem Eisstadion