Harburg – Das Alkoholverbot auf dem Harburger Rathausplatz ist beschlossene Sache. SPD, CDU, AfD und Neue Liberale votierten für die Maßnahme. Vermutlich

Harburger - Prominenter Besuch beim "roten Sessel", der Vorlesestunde der Harburger Genossen im Herbert-Wehner-Haus der SPD an der

Harburg – Es wird noch einmal hoch hergehen, bevor am Dienstag in der Bezirksversammlung über das von der Großen Koalition aus SPD und CDU beantragte

Harburg – Über Jahre hatte sich die Harburger Politik gegen ein Alkoholverbot auf dem Harburger Rathausplatz gesträubt. Jetzt, nach zahlreichen Reinfällen

Harburg – Als Bezirksamtsleiter Thomas Völsch im Februar verkündete, Dr. Anke Jobmann  (Foto) werde Nachfolgerin von Sozialdezernent Holger Stuhlmann,

Harburg – Was für CSU-Chef Horst Seehofer die Obergrenze für Flüchtlinge ist, ist für Harburg CDU-Chef Ralf-Dieter Fischer die Obergrenze

Harburg – In den nächsten Jahrzehnten wird es keine zweite Schnellbahnverbindung zwischen Harburg und „der Stadt“ geben. Das ist Beschlusslage

Harburg – Ein Schelm, wer Böses dabei denkt! Einen Tag vor der Bezirksversammlung haben SPD und CDU ihre Geschäftsordnung für den Quartiersbeirat Neugraben-Fischbek vorgelegt.