Neugraben – Es ist eine eingeritzte Wolfsangel, die einen Stein besonders macht. Es könnte der Grenzstein 31 sein, einer von

Harburg – Vor 15 Jahren kam der Terror nach Harburg. Am 12. September 2001 wurde bekannt, dass die Kerngruppe der Terroristen, die am Tag zuvor in den USA die Anschläge

Harburg - Die Grabungsteams des Archäolgischen Museums sind wieder in der Harburger Schloßstraße aktiv. Im Zuge eines Neubauvorhabens hat sich den Archäologen nun wieder

160607Tornado2Harburg – Nach dem Tornado, der am Dienstagabend Teile von Bramfeld verwüstet hat, waren auch zahlreiche Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr dort im Einsatz,

160527Schloss1Harburg – Seit der Stiftung des von der Künstlerin Ulla Falter-Baumgarten geschaffenen Stadrelief, das Harburg um 1670 zeigt, stand die Plastik im Foyer des Rathauses. Jetzt

160524VogelwagenHarburg – Wenn am 16. Juni die Schützengilde beim Ausmarsch mit den Ehrengästen durch die Stadt marschiert, werden erstmals seit Menschengedenken, wenn nicht sogar

160502SeeveHarburg - Einen Rundgang durch das im Rahmen der vermurksten Entwicklung der Harburger Innenstadt platt gemachte Seeveviertel bietet Klaus Barnick von der

151014RaumHarburg – Ein Teil des Kellers im Rest vom Harburger Schloss ist der älteste begehbare Raum Hamburgs. Das rund 570 Jahre alte Kreuzrippengewölbe ist damit ein echtes