Neugraben - Dem Freibad Neugraben soll der Geldhahn zugedreht werden. Zumindest vom Bezirk. Das fordert die FDP. Denn der Fehlbetrag für das Freibad wird im Gegensatz

Harburg – Fehlt dem Harburger Binnenhafen in der Zukunft eine Grundschule. „Ja“, findet die Bürgerschaftsabgeordnete Birgit Stöver (CDU). Sie geht davon aus, dass in Zukunft

Harburg – Mehr als zehn Jahre war über einen Hamburger Lärmaktionsplan diskutiert worden, Hunderte von Bürger hatten sich daran beteiligt. Herausgekommen war nicht viel: In einem

Harburg – Durch eine rückläufige Zahl der Taxen und bessere Buchungsmöglichkeiten via Smartphone gibt es nach Wahrnehmung der Grünen eine Überversorgung mit Taxiständen

Harburg - Peter Lorkowski, Metallbau-Unternehmer aus Sinstorf, ist der Direktkandidat der Alternative für Deutschland (AfD) für die Bundestagswahl

Neugraben – Im Kita-Debakel für das Neubaugebiet Vogelkamp ist keine Lösung in sicht. Auch der Plan den temporäre Kindergarten in der Zentralen Erstaufnahme im

Harburg – Verwirrung um die alte Harburger Gummifabrik! Nachdem die Problem-Immobilie New-York Hamburger Gummi-Waaren-Compagnie verkauft worden war und die neu

Harburg – Wo sind die 200.000 Euro geblieben, mit denen der Branchenmix in der Fußgängerzone Lüneburger Straße verbessert werden sollte? Vor allem: Ist das Geld sinnvoll ausgegeben