Wirtschaft

100310immobilienHarburg - In Heimfeld sind die Preise für Eigentumswohnungen im Bezirk am stärksten gestiegen. Das ergab eine Marktanalyse des Instituts F+B Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt GmbH,

100310azubisHarburg - Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat neun neue Bankkaufleute. Sie sind alle Azubis des Geldinstututs, die ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben. „Alle haben die Prüfungen gut gemeistert“, sagt

100305AschendorfHarburg - 30 Damen und zwei Herren. Da kann man sich wie Hahn im Korb fühlen. Dabei hat Wolfgang Aschendorf zu allen 30 Frauen auch noch ein ganz besonderes Verhältnis. Er ist oder war ihr Arbeitgeber. "Die Firma besteht jetzt 65 Jahre.

100228immotageHarburg - Einen sehr guten Anklang vermeldete die Sparkasse Harburg-Buxtehude für die 16. Ausgabe der Immobilia . Über 1.500 Interessierte besuchten nach Angaben des Veranstalters am Wochenende die Fachmesse rund

Die Wartebereiche im Harburger Arbeitsamt bleiben auch im Februar konstant gefüllt. Foto: Agentur für ArbeitHarburg - Trotz des langen und harten Winters sind die Arbeitslosenzahlen in Harburg konstant geblieben. Insgesamt sind im Februar 10.921 Bewohner arbeitslos. Das sind 55 weniger als im Vormonat. Im Vergleich zum Februar

100225menck2Heimfeld - Hoher Besuch bei der Veranstaltung des Fensterbauers Menck im Privathotel Lindtner. Wirtschaftssenaor Axel Gedaschko war auch gekommen, um seine Verbundenheit

100224MesseBinnenhafen - Die IT-Messe in den Räumlichkeiten von TuTech im Harburger Binnenhafen war ein voller Erfolg. Diese Bilanz zieht Melanie Gitte-Lansmann vom Channel Verein Hamburg. Elf Aussteller präsentierten ihre Arbeit und suchten

channelBinnenhafen – Mit einem geheimen Sparplan wirft die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) der Entwicklung im Harburger Binnenhafen möglicherweise einen Knüppel zwischen die Beine.