Harburg – Zum 1. Januar des neuen Jahres bekommt Harburg eine neue Citymanagerin: Antonia Marmon wird wie berichtet die Nachfolge von Melanie-Gitte Lansmann antreten, die nach acht Jahren das Citymanagement verlässt, um eine neue Herausforderung in Lüneburg anzunehmen.

Am Montagabend kam Antonia Marmon, die neue Geschäftsführerin des Citymanagements, zu ihrem ersten offiziellen Termin nach Harburg:  Gemeinsam mit ihrer Vorgängerin stattete sie der Eröffnung des Harburger Weihnachtsmarktes einen Besuch ab. Es war sozusagen ihr erster Antrittsbesuch in Harburg.

Und  ihren ersten Auftritt in Harburg nutzte die 31-jährige, um viele Gespräche zu führen und erste Kontakte zu knüpfen. „Ich freue mich schon auf die neuen Aufgaben hier in Harburg“, sagte Antonia Marmon gegenüber harburg-aktuell. Als Eventmanagerin ist sie seit 10 Jahren in Hamburg erfolgreich tätig. (cb)