Sottorf – Auch Radfahrer aus Harburg freuen sich über diese Nachricht: Der Landkreis Harburg hat für rund 643.000 Euro den Radweg an der K26 zwischen Sottorf und Leversen erneuert.

Wer auf dieser Strecke auf seiner Radtour durch den Landkreis Harburg unterwegs war, wurde bereits seit vielen Jahren kräftig durchgeschüttelt, denn der Weg war in einem sehr schlechten Zustand.

Doch das ist jetzt vorbei: Bereits am kommenden Wochenende soll der erneuerte und etwas verbreiterte gemeinsame Geh- und Radweg an der Kreisstraße 26 zwischen Leversen und Sottorf fertig sein. Offizieller Termin für die Freigabe ist Freitag, 9. September. Außerdem wurde in dem Zusammenhang ein etwa 200 Meter langes Radwegstück zwischen Sottorf und Vahrendorf erneuert.   (cb)