Harburg – Der Goldene Oktober verabschiedete sich in Harburg Stadt und Land standesgemäß: Noch einmal sorgte die Kombination aus Sonnenschein und blauem Himmel für die ganz besonderen Augenblicke im Herbst. In leuchtenden Herbst-Farben glänzt das Laub der Bäume in der Sonne und sorgt für Harburgs „Indian Summer“.

Der Begriff Indian Summer kommt ursprünglich aus Nordamerika und beschreibt das Zusammenspiel von strahlend blauem Himmel, warmer Witterung und einer besonders intensiven Blattverfärbung an den Bäumen.

Am heutigen Dienstag ist noch einmal eine gute Gelegenheit, die leuchtenden Farben zu genießen. Mittwoch bleibt es weitgehend bedeckt und am Donnerstag beginnt es zeitweise zu regnen. (cb)

Indian Summer: Auch der Harburger Stadtpark hat sein Herbstlaub in goldene Farben getaucht. Foto: Christian Bittcher