Harburg - Am Freitag, dem 25. September, und am Sonnabend, dem 26. September, ist die Stadtreinigung von Warnstreiks betroffen,

zu denen die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hat. Es kann deshalb zu Ausfällen bei der Müllabfuhr, der Reinigung, der Sperrmüllabfuhr auf Bestellung, der mobilen Problemstoffsammlung und auf den Recyclinghöfen kommen. Die Stadtreinigung empfiehlt, Anlieferungen auf den Recyclinghöfen auf andere Tage zu verschieben.

Ausgefallene Leerungen der Müllabfuhr werden in den nächsten Werktagen nachgeholt. Für die Reinigung wurde für das kommende Wochenende eine Rufbereitschaft ausgerufen. zv