Harburg - Der Harburg-Kalender von Lina Nguyen hat eine große Fan-Gemeinde. Und für alle Fans des beliebten Kalenders

mit Motiven aus Harburg gibt es eine gute Nachricht: Auch für das Jahr 2020 bringt die Harburger Fotografin den beliebten Kalender heraus. Er ist ein ideales Geschenk zu Weihnachten und Nikolaus für alle Harburger, die etwas aus der Heimat verschenken möchten.

Eines passiert ihr immer öfter: Dass sie bei ihren Fotoexkursionen erkannt wird. „Sagen Sie, Sie sind doch die Kalender-Fotografin“, wird Lina Nguyen-Sauerbaum dann meist angesprochen. „Mich freut es total, dass so vielen Harburgern gefällt, was ich mache“, sagt die promovierte Bauingenieurin. „Das macht es mir dann auch stets leicht, mich immer wieder auf die Suche nach neuen Motiven zu machen.“

Die Begeisterung, die ihre Harburg-Kalender - der für 2020 ist der mittlerweile Sechste - hervorrufen, motiviert sie immer wieder neu. „Die Herausforderung ist größer geworden als zu Zeiten, in denen ich noch an der Technischen Universität in Harburg tätig war“, sagt sie. „Durch meinen Verkehrsunfall bin ich immer noch bewegungseingeschränkt, außerdem arbeite ich inzwischen als Bauingenieurin in der Wirtschaft. Ich schaffe es einfach nicht mehr, abends noch loszuziehen, wie früher. Dafür müssen nun die Wochenenden herhalten. Ich habe zwar nach wie vor viele Ideen, aber dafür müssen die Voraussetzungen ideal sein: Ich muss Zeit finden, das Wetter muss stimmen und das Licht muss passen. In der Regel ist es nicht mit einmal Hinfahren getan."

Den Bildern sieht man am Ende nicht an, welcher Aufwand notwendig war, sie genau so entstehen zu lassen. Im Dezember 2019 wird es übrigens eine Ausstellung mit ausgewählten Fotos in der Haspa-Filiale in Heimfeld geben, im Januar 2020 auch in der Hauptfiliale Am Sand.

Erhältlich sind die Harburg-Kalender in zwei Größen, A3 und A4, in den Harburger Buchhandlungen: Leichers Buchhandlung, Meyerstr. 1, in Heimfeld; Buchhandlung am Sand, Höhlertwiete 5 und im Grauen Esel, Karnapp 5 (geöffnet mittwochs und freitags ab 18:30 Uhr).

Die Kalender können auch im Direktvertrieb bei Lina Nguyen zuzüglich Versandkosten erworben werden. Weitere Informationen gibt es auf www.harburg-kalender.de  (cb)