Harburg - Glühwein, Grillwürste und Gespräche - Traditionell findet in der Adventszeit die channel x-mas Party statt. Das Besondere:

Das beliebte Get-Togehter findet jedes Jahr in einer anderen Location im Harburger Binnenhafen statt.

Am Mittwochabend wurde im Foyer und auf der Terrasse bei HC Hagemann in der Blohmstraße gefeiert. Organisiert wurde die Feier von Melanie-Gitte Lansmann und ihren Mitarbeiterinnen, die auch für die Bewirtung der Gäste zuständig waren.

Rund 80 Gäste folgten der Einladung des channel hamburg e.V. und verbrachten bei toller Live-Musik der Band "Hamburg Juke Box" einige besinnliche Stunden bei weihnachtlichen Leckereien. Verschiedene Sorten Glühwein, Würstchen vom Grill und Vegane Tomatensuppe mit Zucchini und Karotten standen für die Gäste bereit. Neu war in diesem Jahr die channel-Fotowand, vor der die Gäste lustige Fotos mit weihnachtlichen Accessoires machen konnten.

Unter den Gästen waren neben vielen Mitarbeitern der Firmen aus dem Binnenhafen auch Harburgs Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen.  (cb)

Louisa Knipschild (links) versorgt Rechtsanwalt Ingolf F. Kropp (SchlarmannvonGeyso) und Uta Rade vom Harburger Wirtschaftsverein mit Glühwein. Foto: Christian Bittcher

Für Live-Musik sorgte die Band Hamburg Juke Box. Foto: Bittcher

Martin Mahn und Melanie-Gitte Lansmann nehmen Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen in ihre Mitte. Foto: Christian Bittcher