Harburg - Besonders in der Weihnachtszeit erstrahlt die Fassade der Harburg Arcaden mit vielen tausend Lichtern festlich und stimmt so

auf die weihnachtliche Zeit ein. Innen erwartet die Besucher ebenso eine warm leuchtende Dekoration.

Dieses Jahr wird die Grunddekoration ergänzt durch verschiedene sportliche Szenen in denen Schneemänner keck ihren Beschäftigungen nachgehen. Wer also Schneemänner beim Wintersport beobachten möchte, der kann ab sofort in die Harburg Arcaden kommen. Da wird fleißig gerodelt oder Ski von der großen Schanze gesprungen. Auch im Riesenrad vergnügen sich die Schneemänner in den Gondeln und genießen die Aussicht.

Die Süße Stube öffnet am Sonnabend, 1. Dezember erstmals die Tore und lädt zum Verzieren von Gebäck mit allerlei bunten Streuseln und Zuckerwerk an insgesamt drei Terminen ein. "Die weihnachtliche Bastelstube mit den beliebten Holzfiguren ist ab Sonnabend 15. Dezember geöffnet und wir freuen uns auf viel Besuch durch die Kinder", sagt Centermamagerin Melanie Wittka. Es können an drei Nachmittagen passend zu der Ausstellung Figuren in Form von Schneemännern oder anderen weihnachtlichen Motiven bemalt und gestaltet werden. Ein Spaß für die Kinder und eine schöne Erinnerung an die Weihnachtsaktion.

Ein weiterer schöner Grund in die Arcaden zu kommen: Die hübschen Weihnachtsengel verteilen an den ersten drei Adventssamstagen süße Aufmerksamkeiten an die Kinder.

Für die Harburger Tafel werden auch in diesem Jahr Päckchen gesammelt, die Erwachsene mit einem kleinen Geschenk erfreuen sollen. Abgegeben werden können die Pakete bis zum 18. Dezember im Centermanagement der Harburg Arcaden oder zu den Öffnungszeiten unserer Aktionsstube. Melanie Wittka: "So konnten im vergangenen Jahr über 40 Geschenke übergeben werden."

Und auch eine weitere Aktion kommt dem guten Zweck zugute: "Wir verpacken Ihre Geschenke am 21.und 22. Dezember  gegen eine Spende von mindestens 50 Cent gern. Egal wo Sie diese Geschenke gekauft haben. Die Spenden werden im neuen Jahr der Harburger Tafel übergeben", erklärt Melanie Wittka.

Am Montag, 24.Dezember ,und am 31. Dezember haben alle Geschäfte der Harburg Arcaden von 9 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Einige Shops öffnen auch bereits um 8 Uhr ihre Türen für die Einkäufe vor dem großen Weihnachtsfest oder vor dem Jahreswechsel. Melanie Wittka: "Wir wünschen unseren Kunden und Besuchern eine festliche Weihnachtszeit und freuen uns auf Ihren Besuch!"  (cb)