Harburg - Das war ein erfolgreicher Trip nach Dänemark für die Judoka vom KSC-Bushido, wo 700 Sportler

aus 32 Nationen gegeneinander antraten. Linda Jean Geerdts holte sich eine ganz besondere Bronzemedaille. Sie trat in einer höheren Gewichtsklasse an, weil es sonst für sie keine Gegner gegeben hätte.

Ihre Vereinskameradin Katharina Graetzer setzte sich mit starken Wurftechniken durch. Sie  gewann am Ende in ihrer Klasse Silber. zv