Brackel - Tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 22 zwischen Holtorfsloh und Brackel.

Am Montagabend kurz 22 Uhr raste ein VW Golf gegen die Betonpfeiler der dortigen Autobahnbrücke.

Als die von Zeugen alarmierten Rettungskräfte eintrafen, war der 78 Jahre alte Fahrer nicht ansprechbar. Ein Notarzt stellte den Tod des Mannes fest.

Die Polizei ermittelt. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Golf kurz vor der Brücke von der Fahrbahn abgekommen. Hinweise auf einen zweiten Unfallbeteiligten fanden sich nicht. Es wird auch geprüft, ob der 78-Jährige aufgrund einer plötzlichen Erkrankung die Kontrolle über den Wagen verlor. zv