Harburg - Professor Dr. Christian M. Ringle von der Technischen Universität (TUHH) wurde vom Verband der Hochschullehrer für

Betriebswirtschaft e.V. für den Lehrbuchpreis 2019 nominiert. Mit diesem Preis werden innovative Lehrbücher ausgezeichnet, die sich durch eine wissenschaftlich fundierte Betriebswirtschaftslehre hervorheben.

Das Lehrbuch entstand in Zusammenarbeit von Professor Dr. Christian M. Ringle von der TUHH, Professor Dr. Marko Sarstedt von der Otto-von-Guericke Universität in Magdeburg, Joseph F. Hair von der University of South Alabama sowie Siegfried P. Gudergan von der University of Waikato. zv