Landkreis - Erfolgreicher Stresstest der Notstromversorgung der kritischen Bereiche im Winsener Kreishaus: Auch bei einem längeren Stromausfall gehen nicht alle Lichter aus. Das zeigte jetzt der bereits länger geplante Testlauf der Notstromversorgung und der entsprechenden Ablaufpläne der Kreisverwaltung.

Alle kritischen Bereiche, die Rettungsleitstelle, der Bereich Katastrophenschutz, die IT-Server des Landkreises und auch der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Hittfeld wurden während der rund zweistündigen Abschaltung der Stromversorgung im Gebäude A wie vorgesehen durch den „Notstromdiesel“ des Landkreises Harburg mit Energie versorgt. wg