Winsen - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag auf der Straße Grevelau. Ein 35jähriger aus Winsen kam in einer Linkskurve zunächst auf den Seitenstreifen. Daraufhin lenkte er gegen und stieß mit dem Auto eines 61jährigen aus Rosengarten zusammen.

Beide Fahrer wurden durch den Zusammenstoß schwer verletzt. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen wird durch die Polizei auf etwa 33.000 Euro geschätzt. zv