Neu Wulmstorf - Ein Motorradfahrer (63) ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall auf der B73 schwer verletzt worden. Er hatte rechts ein Auto überholen wollen, dessen Fahrer auf ein Grundstück einbiegen wollte. Beim Abbiegen wurde das Motorrad erfasst. Der Fahrer stürzte.

Der 63-Jährige wurde von dem mit dem Rettungshubschrauber eingeflogenen Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht für den Mann nicht. zv