Harburg - Die Bremer Reederei Haaren & Partner ist beim Ingenieurbüro HeavyLift@Sea mit Sitz am Veritaskai eingestiegen. Die Reederei sichert sich damit Kapazitäten für den Bau von Schwergutschiffen.

In den kommenden Jahren will die Reederei ihre Flotte neu aufstellen, um klimaneutral zu werden. Mit dem Harburger Unternehmen stehen 14 Ingenieure für Planungen von Umrüstungen oder Neubauten zur Verfügung. zv