Wilstorf - Bei der Überprüfung des sogenannten Kulturvereins Tetowa an der Nöldekestraße haben Mitarbeiter des Bezirksamtes und der Polizei fünf offensichtlich illegale Glücksspielgeräte sichergestellt. Gegen die Verantwortlichen wurden Strafverfahren eingeleitet.

Die Überprüfung eines zweiten Kulturvereins an der Wilstorfer Straße führte zwar nicht zur Sicherstellung von illegalen Glücksspielautomaten. Dafür wurde dort eine Frau angetroffen, die sich offenbar illegal in Deutschland aufhält. zv