Neugraben - Am Sonntag, 14. November, laden Hamburgs Sportvereine wieder alle Kinder zum kostenlosen Schnuppertag ein. Auch bei der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) heißt es am Kinderturn-Sonntag von 10 bis 13 Uhr: ausprobieren, informieren, Spaß haben! Kinder von 1 bis 10 Jahren und Eltern bekommen einen Einblick in die Kinderturnangebote der HNT, und dürfen alles selbst ausprobieren. In den HNT-Vereinshallen an der Cuxhavener Straße 253 warten spannende Bewegungslandschaften auf die kleinen Gäste, betreut von den qualifizierten HNT-Übungsleiterinnen.

Allerdings ist in diesem Jahr eine Anmeldung für den Kinderturn-Sonntag der HNT notwendig. "Es gibt insgesamt sechs Zeitfenster, für die man sich anmelden kann", erklärt Michael Gischkat, der bei der HNT den Kinderturn-Bereich verantwortet. "Es ist aufgeteilt in zwei Altersgruppen und es stehen jeweils drei Uhrzeit zur Wahl. Die Anmeldung läuft über www.hntonline.de und ist in wenigen Schritten erledigt. Einfach den Namen des Kindes und die Kontaktdaten eingeben, senden, fertig."

Der Kinderturn-Sonntag findet bei der HNT unter 2G-Bedingungen statt. Erwachsene Begleitpersonen müssen entsprechend einen gültigen Impf- oder Genesenennachweis sowie einen amtlichen Lichtbildausweis vorlegen. Jedes Kind darf von einer Person begleitet werden. Die Kinder sowie jugendliche Begleitpersonen unter 18 Jahren benötigen keinen Nachweis. Die Kids benötigen aber unbedingt Turnschuhe und Sportsachen.