Elstorf - Der Schießbetrieb der Schützen in Elstorf startet wieder. Der Schießwart des SV Elstorf hat erneut ein Hygienekonzept erstellt, damit es ab sofort wieder losgehen kann.

Jeden Dienstag in der Zeit von 19.30 bis 22 Uhr findet das Übungsschießen im Vereinshaus in der Schützenstraße 33 in Elstorf statt.

Das Schützenfest, ursprünglich geplant vom 25. bis 27. Juni, muss allerdings nochmals ausfallen. zv