Neugraben - Yvonne Petrich von der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) wurde vom Hamburger Fußball-Verband als HFV-Ehrenamtlerin des Jahres 2020 ausgezeichnet.

Peztrich engagiert sie sich an der Elite-Schule an der STS Fischbek Falkenberg und der HNT und ist mittlerweile auch als Gewaltpädagogin. Ihre eigenen Kinder sind in den Sportklassen. Sie manage den Job in der HNT, die Abteilungsleitung, Training und Kooperationen an Schulen mehr als vorbildlich.

Als Ehrenamtlerin des Monats wurde sie im Frühjahr 2020 von den Eltern ihrer Schützlinge unter anderem mit der Begründung vorgeschlagen: „Eltern, Trainer und Kinder lieben sie. Wir Eltern sehen täglich, was Yvonne Petrich leistet. Sie hat immer gute Laune und ein Lächeln im Gesicht. Die kleinen Sprüche, die sie draufhat, zeigen: Sie ist eine echte Hamburgerin.“ wg