Harburg - Bis zum 16. Mai 2021 haben Harburger Bürger die Möglichkeit ein Projekt, eine Institution oder Menschen aus Ihrer Nachbarschaft, die sich besonders für das Miteinander in Harburg engagieren, für den Harburger Bürgernpreis vorzuschlagen.

Gesucht werden Projekte oder Personen, die sich im Bezirk Harburg in besonderem Maße ehrenamtlich engagieren oder zu einem erfolgreichen interkulturellen Miteinander beitragen. Das Preisgeld beträgt 5.000 Euro und kann auch auf mehrere Sieger aufgeteilt werden.

Am 10. Juni 2021 wird der Preis der Harburger Bezirksversammlung in Kooperation mit der Sparkasse Harburg-Buxtehude bereits zum fünften Mal verliehen. Dieses Jahr wird es aufgrund der Corona Pandemie keinen Harburg Empfang geben, weshalb die Preisverleihung unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Maßnahmen stattfinden wird.

Das Bewerbungsformular kann unter folgendem Link herunterladen werden:

https://www.hamburg.de/harburg/buergerpreis

Das ausgefüllte Bewerbungsformular per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!