Wilhelmsburg - Nach einer Verfolgung durch die Polizei verunglückte ein 18-Jähriger mit einem Smart im Erlerring. Dabei demolierte er zwei geparkte Autos.

Nach der Festnahme des 18-Jährigen stellten die Beamten fest, dass der junge Mann keinen Führerschein besitzt. Die Kennzeichen am Smart waren gestohlen und der erst kurz vorher gekaufte Smart war nicht versichert. Die Polizei stellte den Wagen sicher. Der 18-Jährige blieb auf freien Fuß. zv