Hausbruch - Bei einem Feuer in einer Wohnung am Rehrstieg sind in der Nacht zum Sonntag zwei Polizisten verletzt worden, als sie den Mieter (57) retten mussten. Gegen 1:40 Uhr war die Feuerwehr in die Straße gerufen worden. In einer Wohnung war Essen auf dem Hed so stark angebrannt, dass die gesamte Wohnung stark verqualmt war.

Der Bewohner wollte nicht raus. Polizisten mussten eingreifen und den sich wehrenden Mann aus der Wohnung zerren. Dabei atmeten die Beamten so viel Qualm ein, dass sie im Krankenhaus ambulant behandelt werden mussten. zv