Fischbek - Großeinsatz für die Feuerwehr an der Straße Quellmoor in Fischbek: Zeugen alarmierten heute um kurz nach 17 Uhr die Feuerwehr, weil sie starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus bemerkten. Die Feuerwehr kam mit einem Großaufgebot zum Einsatzort, da man davon ausging, das sich Menschen in der Wohnung aufhalten.

Allerdings stellte sich heraus, das der Bewohner lediglich sein Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen hatte. Der offensichtlich angetrunkene Mann hatte Rauch eingeatmet und klagte über Schmerzen. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. (cb)