Neugraben - Mit Sebastian Krumbiegel wird am 26. März ein echter Star auf der Bühne in der Aula der Schule am Johannisland stehen. Als Sänger der Band Die Prinzen hat er viele Hits, wie "Küssen verboten" oder "Alles nur geklaut" gehabt.

Nach Neugraben kommt der 55 Jahre alte Leipziger auf Einladung des Kulturhaus Süderelbe zu einer musikalischen Lesung mit politischem Hintergrund im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr. Die Karten gibt es für 22 Euro im Vorverkauf telefonisch unter 040 796 72 22, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an der Abendkasse ab 18.30 Uhr. dl