Harburg - So haben die Besucher das Archäologische Museum in Harburg noch nie erlebt: Das Improvisations Comedy-Duo

Charlotte und Ralf“ nimmt sie mit auf eine Führung der ganz besonderen Art. Mit Hilfe des Improvisationstheaters lernen sie die Ausstellung aus einer ganz anderen Sicht kennen. Die Comedy-Führung findet am Sonnabend, 21. September, von 15 bis 16 Uhr im Harburger Rathausplatz 5 statt. Kosten: 6 Euro zuzüglich Eintritt.

Die Comedians, die auch gleichzeitig die kreativen Köpfe hinter dem französischen Kulturreporter „Alfons“ sind, haben nicht nur ihre ganz eigene Sicht auf die archäologischen Exponate, sie nehmen die Besucher auch mit auf eine szenische Reise in die Vergangenheit. Die beiden lassen sich während der Führung zu vielen bunten Szenen inspirieren und gehen dabei auf die Wünsche des Publikums ein. So haben diese die Möglichkeit, mit ihren Stichworten die Szenen zu beeinflussen.

Neben der Information steht hier die Unterhaltung im Vordergrund: Die Teilnehmer erfahren nicht nur Wissenswertes, sie werden vor allen Dingen bestens unterhalten. Ein garantierter Spaß für Groß und Klein.  Eine Anmeldung unter Telefon 040/42871-2497 ist erforderlich. (cb)