Impfen

Landkreis - Die beiden Impfzentren in Buchholz und Winsen setzen die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) zur Kreuzimpfung um: Alle Personen, die beim ersten Impftermin im Impfzentrum mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft worden sind, können auf Wunsch ab sofort bei ihrem Zweitimpfungstermin im Impfzentrum einen mRNA-Impfstoff, also Biontech oder Moderna, erhalten.

Die Niedersächsische Landesregierung hat zudem bekanntgegeben, die erforderlichen Voraussetzungen für die Umsetzung der nun Kreuzimpfungen zu schaffen und dafür sowohl die Impfstofflieferungen an die Landkreise als auch das niedersächsische Impfportal anzupassen. wg