Hittfeld - Es hätte alles so schön werden können: Drei Tage lang volles Programm, drei Tage lang beste Unterhaltung für die ganze Familie, drei

Tage lang tolle Stimmung – das 40. Hittfelder Dorffest, das vom 18. bis 20. September stattfinden sollte, wäre der ganz besondere Jubiläums-Kracher geworden. Nun hat sich der Gewerbeverein schweren Herzens dazu entschlossen, die sommerliche Traditionsparty abzusagen. Das teilte der Gewerbeverein am Dienstag mit.

Hintergrund sind natürlich die Corona bedingten Einschränkungen bei Volksfesten, Veranstaltungen und Versammlungen. Niemand kann gegenwärtig voraussehen, wie sich die Pandemie und in deren Folge die amtlichen Auflagen in nächster Zeit entwickeln werden. Damit sind Planung und Organisation einer Großveranstaltung wie das Hittfelder Dorffest praktisch unkalkulierbar, für den Veranstalter ebenso wie für die Aussteller und Künstler. Gleichzeitig muss für alle Teilnehmer und Besucher ein Infektionsrisiko absolut ausgeschlossen sein. Dies alles lässt die Durchführung der überregional beliebten Festtage in ihrer bekannten Form nicht zu.

Immer am dritten September-Wochenende fällt Hittfeld in den Party-Modus – bis auf eine einzige traurige Ausnahme. Das war eine Reaktion auf die Anschläge am 11. September 2001. Wie damals halten die entscheidenden Gremien im Gewerbeverein es heute für angemessen, das Hittfelder Dorffest nicht stattfinden zu lassen.

„Wir haben so lange gewartet wie es irgendwie möglich war, um die Chance auf ein – aus unserer Sicht – sinnvolles Stattfinden des Dorffestes zu erhalten. Unsere Hoffnung bestand darin, der Bevölkerung eine wahre Freude machen zu können und gleichzeitig den Ausstellern und auch den Künstlern Gutes zu tun. Da die allgemeine Lage jedoch nach wie vor unklar ist, wir aber mit allen organisatorischen Maßnahmen nicht länger warten können, müssen wir unser Jubiläumsdorffest schweren Herzens in diesem Jahr ausfallen lassen“, sagt Matthias Graf, 1. Vorsitzender des Gewerbeverein Hittfeld.

Leider wird das Hittfelder Dorffest 2020 somit nicht stattfinden. Alle Ideen, Highlights und Jubiläums-Überraschungen bleiben aber bestehen. Das nächste Dorffest findet vom 17. bis 19. September 2021 statt. (cb)