Landkreis Harburg - Eine 94 Jahre alte Bewohnerin eines Pflegeheims ist an den Folgen einer Coronainfektion gestorben. Laut Behörden ist sie das zwölfte Todesopfer der Pandemie in dem Bereich.

Bislang war bei 524 Personen der rund 253.000 Einwohner eine Infektion mit Covid19 nachgewiesen worden. Das entspricht rund 0,2 Prozent der Bevölkerung. Der überwiegende Teil ist bereits wieder genesen.

Die Zahl der aktuell infizierten Personen wird mit 54 angegeben. Das entspricht rund 21 Erkrankten pro 100.000 Einwohner des Landkreises. zv