SpargelLindtner3Harburg – Lecker. Jetzt ist wieder Spargelzeit. Bis zu 24. Juni kommt das Gemüse frisch auf den Tisch. Viele Restaurants in Harburg haben Spargelgerichte auf der Karte und gute

Tipps rund um das Gemüse.

Wichtig für Frank Kriewen, Küchenchef im Privathotel Lindtner, ist, dass der Spargel frisch ist. Und Frische hat auch etwas mit Transportwegen zu tun. „Je weniger Kilometer er transportiert werden muss, umso frischer ist er. Deshalb haben wir mit den Spargelgerichten gewartet, bis die Saison auch hier begonnen hat“, sagt Kriewen. Jetzt kommt Spargel aus der Lüneburger Heide mit allerlei „Beilagen“ im Restaurant "Lilium" oder in der Diele auf den Tisch. Garnelen, Filetsteak, Schnitzel oder Omelett stehen dabei auf der Speisekarte. „Wer möchte kann natürlich auch Spiegeleier dazu bekommen“, sagt Kriewen. Salzkartoffeln sind die eine klassische Beilage. Zerlassene Butter oder Sauce Hollandaise die andere. Beider Zubereitung des Spargels hält es Frank Kriewen traditionell. „Man kann mit Spargel viele interessante Sachen machen und ihn in allerlei Varianten zubereiten. Das ist nett. Mir ist der Spargel dafür aber zu schade“, meint der Küchenchef.

SpargelLindtner

Spargel mit Filetsteak, serviert im Lindtner. Foto: zv

Sein Tipp: Spargel muss frisch sein. „Beim Einkauf sollte man unbedingt auf Qualität achten“, sagt er. Wie macht man das? Mit allen Sinnen. Blicktest: Der Spargel sollte leicht glänzen, die Köpfchen sollten geschlossen sein. Die Schnittstellen dürfen nicht eingetrocknet oder fransig sein, bei leichtem Druck soll Saft austreten. Der Riecktest: Frische Schnittstellen duften. Ältere nicht. Der Hörtest: Zwei Spargelstangen über Kreuz legen und aneinander reiben. Quietscht es, haben die Zellen noch genug Wasser. zv

 

150505KetheesTipps zur Spargelzeit:
Von Kethees aus dem momento di am Veritaskai im Harburger Binnenhafen

 

 

 

150429Spargel2Tipps zur Spargelzeit:
Von Benjamin von Ahlften, Küchenchef im Königsberg in Wilstorf





150502SpargelCentral1Tipps zur Spargelzeit:
Von Ferid Aslani, Küchenchef im Central in der Harburger City






150501SchinkenTipps Zur Spargelzeit:
Auf dem Harburger Markt auf dem Sand gibt es die frischen Zutaten