Politik

Kommentar - „Sie haben das falsche Parteibuch“. Diesen Satz soll sich einer der drei Bewerber, zwei Frauen und ein Mann, in der Fragestunde

Harburg – Ein paar schnelle Entscheidungen, lustlose Debatten, ein flotter Spruch von SPD-Fraktionschef Jürgen Heimath und später dann noch

Harburg – Der Nebel lichtet sich, in wenigen Tagen wird sich entscheiden, wer Nachfolger des verstorbenen Harburger Bezirksamtsleiter

Harburg – Die meisten Harburger Bezirkspolitiker halten sich offenbar für eine besonders schützenswerte Art. Anders als ihre Kollegen in den anderen sechs

Harburg – Uwe Schneider (43) ist neuer Kreisvorsitzender der Harburger CDU. Bei der Wahl im Kreisausschuss bekam er rund 91 Prozent der 37 Stimmen.

Neugraben – Die Fläche des ehemaligen Obi-Baumarkts am Geutensweg ist grundsätzlich als Standort für eine neue Feuerwache geeignet. Das hat die

Harburg –  Es ist noch nicht lange her, da stoppte eine Veto der Umweltbehörde das Projekt „Kletterpark in der Kuhtrift“. Begründung: In einem Landschaftsschutzgebiet

Harburg – Wer wird Harburgs neuer Bezirksamtsleiter? Oder wird es, was sich nicht wenige wünschen, zum ersten Mal eine Frau? Spannende Zeiten