Politik

Harburg – Der Harburger Herbst 2018 wird in die Geschichte eingehen. Der Große Saal des Rathauses, in dem vor dem Sommer noch 33 GroKo-Abgeordnete

Harburg – Nun wird ernst gemacht: SPD, Grüne und Linke fordern in einem gemeinsamen Antrag für die nächste Sitzung der Bezirksversammlung eine Änderung

Schule

Eißendorf - In etwa eineinhalb Jahren soll damit begonnen werden, die Stadtteilschule Ehestorfer Weg auszubauen. So soll sie fit

Heimfelder Straße

Harburg – Der SPD-Distrikt Heimfeld/Bostelbek macht Front gegen die Pläne des Landesbetriebs Straßen, Brücken, Gewässer (LSBG), den oberen Teil

Neu Wulmstorf - Dem Anschluss der A26 an die A7 steht nicht mehr im Weg. Zumindest auf der Seite Niedersachsens. Der Planfestellungsbeschluss im 4. Bauabschnitt

Gruenkohl

Rönneburg – Es liegt ein Hauch von Volkspartei und Kohlwurst über dem Rönneburger Hof, wenn Rainer Bliefernicht und sein CDU-Ortsverband Harburg-Süd

Harburg - Die CDU sorgt sich um den Zustand der Denkmäler auf dem Schwarzenberg. Gleich mehrere, das Grumbrecht-Denkmal, das Kriegerdenkmal oder das

Rathaus

Harburg - Peinlich. Erst nach dem Auftritt von Thomas Soltau, Inhaber vom Landhaus Jägerhof in der Bezirksversammlung, in der er sich über die