130225EmpfangHarburg – 1200 Besucher lockte die mittlerweile 19. Immobilia am Wochenende in die Hauptstelle der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Das ist ein

großer Erfolg. „Der Traum von der eigenen Immobilie ist ungebremst vorhanden. Dazu tragen die historisch niedrigen Zinsen von zurzeit 2 bis 2,5 Prozent, je nach Finanzierungsform, bei einer zehnjährigen Zinsbindung ebenso bei wie das Ergebnis einer Vergleichsrechnung zwischen Miete und Finanzierungsrate“, so Olaf Gerigk(46), Leiter des Sparkassen ImmobilienCenters in Harburg. 

Auf der Messe präsentierten über 20 Partner mit der Sparkasse ein breites Angebot aus über 300 Grundstücken sowie rund 350 Häusern und nahezu 400 verschiedenen Wohnungen.  Besonders erfreut waren die Aussteller über die gezielte Nachfrage.

Zu den Rennern des Immobilia zählten laut Veranstalter die 35 Grundstücke des Baugebietes „Oldendörps Feld“ in Stelle im Landkreis Harburg. zv