110622AufbauHarburg - Der Aufbau zur Bildungsmesse auf dem Rathausplatz und in den Harburg Arcaden läuft. Mit schwerem Gerät wurde damit begonnen die Stände aufzustellen, an denen sich am Freitag

von 9.30 Uhr bis 16 Uhr fast 30 Firmen und Institutionen präsentieren. Dazu gibt es jede Menge brauchbare Tipps für Schulabgänger. Es stehen ansprechpartner zu den Themen Ausbildung und Studium bereit. Es werden frei Ausbildungsstellen für 2011 und 2012 angeboten. Auzubis erklären angehenden Azubis worauf es ankommt oder die eigenen Bewerbungsmappe kann kostenlos gecheckt werden.

 

Mit dabei sind Firmen wie Airbus, Mercedes oder InnoGames, Organisationen wie die Tischlerinnung oder die Handelskammer. zv