090818ZugHarburg - Es ist laut am Channel und in der Altstadt. Die Quelle des Lärms ist schnell ausgemacht. Er kommt von der Bahnstrecke. Dort schiebt sich ganz langsam ein ganz besonderer Zug entlang. Er ist knallgelb und mehrere hundert Meter lang. Ein "Bandwurmzug". Es ist ein Spezialeinsatzgerät, mit dem die Gleisanlagen unterhalb des Zuges erneuert werden. Unter anderem wird der Schotter aufgenommen und durch neuen ersetzt. Auch neue Schwellen bekommen die Gleise. Der Einsatz des Spezial-Zuges gehört zu dem Investitionsprogramm der Bahn. Fünf Millionen Euro steckt die in die Erneuerung der sechs Kilometer langen Strecke zwischen Harburg und Hausbruch. (dl)