110518WVbLHeimfeld - Das war eine gelungene Premiere für den Wirtschaftsverein. Im Privathotel Lindtner brachte das Team um Jochen Winand mit der Handels- und Handwerkskammer 150 Entscheider aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Verbänden zusammen. Das Prinzip: An Stehtischen befanden sich Ansprechpartner aus der Harburger Verwaltung, Wirtschaftsverein, Handels- und Handwerkskammer um Unternehmern Rede und Antwort zu stehen. Auch hatten alle wichtigen Parteien ihre Vertreter geschickt. Name der Veranstaltung : 1. Wirtschaftskonferenz für den Hamburger Süden.

 

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch einen Vortrag von Dr. Günther Klemm, Syndikus der Handelskammer Hamburg, der die die Erwartungen an den neuen Senat umriss. "Das ist ein neues Veranstaltungskonzept gewesen", sagt Jochen Winand, Vorstandsvorsitzender vom Wirtschaftsverein. "Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden." Diese Art der Veranstaltung soll wiederholt werden. zv