101218apfelspende4 Harburg- Eine riesige Waage und ein prallgefüllter Obststand. Das waren die Zutaten für eine tolle Spendenaktion, die Karstadt Samstagvormittag veranstaltete. Karstadt- Chef Thomas Diebold erklärte: "Der Arbeitskreis hat mit dem Obstbauer Jan Köpke aus dem Alten Land Kontakt aufgenommen und gefragt ob er bereit wäre Äpfel und Apfelsinen diversen Einrichtungen zu spenden."

Um das ganze möglichst unterhaltsam und witzig zu gestalten, wurden Diebold und Gildekönig Frank Kirste auf die Waage gesetzt. Dann wurden Kisten mit Obst bestückt und auf der anderen Seite gestapelt. Die Kistenanzahl, die schwerer als Diebold und Kirste waren, wurden gemeinnützigen Einrichtungen gespendet.

So zum Beispiel dem "Löwenhaus" aus dem Phoenix- Viertel, dass dem Arbeiter Samariter Bund (ASB) angehört. Der ASB richtet sich an Kinder und Jugendliche, die über den Tag betreut werden müssen und Hilfe bei den Schulaufgaben benötigen. Außerdem wurden dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), sowie zahlreichen Kindergärten, das Obst überreicht.

Begeistert und hochzufrieden von der Spendenaktion zeigte sich Frank Heller, Abteilungsleiter für Elektro- und Haushaltsgeräte von Karstadt: "Wir freuen uns natürlich, dass unsere Idee vom Apfelbauer so gut aufgenommen wurde, dafür sind wir sehr dankbar. Die Spendenaktion ist ein toller Erfolg." Und für das Auge gab es auch noch etwas: Die Apfelkönigin Laura Gibramczik und Prinzessin Diana Michaelis, präsentierten sich in Ihren schmucken Trachtenkleidern. "Damit wollen wir das saisonale Obst repräsentieren", sagt Jan Köpke.

Abgeschlossen wurde die Spendenveranstaltung von Ole und Thorben, die den Apfel- Rap vorführten. Mutter Hilke Ehlers erzählt wie es zum Rap gekommen ist: "Wir gehören dem Förderverein Schulapfel an und beliefern in Hamburg rund 40 Schulen mit frischem und gesunden Obst." Und vor einiger Zeit hat der Verein einen Wettbewerb organisiert, bei dem der beste Apfel-Rap gesucht wurde. Die Nachwuchsraper Thorben und Ole ergatterten mit ihrem Song den zweiten Platz und am Samstagvormittag ordentlich Beifall.  (pw)

 

101218apfelspende2101218apfelspende3101218apfelspende