Harburg - Das Luxemburger Joint Venture BR-NAS von NAS Invest und BlueRock Group hat für den Fonds „BR-NAS German Mittelstand Properties RAIF-SICAV“

das Gebäude am Schloßmühlendamm Ecke Kleiner Schippsee erworben. Das Büro- und Ärztehaus bietet mehr als 3200 Quadratmeter Mietfläche. Der Fonds legt nach eigenen Angaben seinen Fokus auf durch mittelständische Unternehmen genutzte Gewerbeimmobilien mit einem breitgefächerten Mietermix, die ein gutes Rendite-Risiko-Profil sowie einen stabilen Cashflow bieten. Neben der Immobilie in Harburg erwarb der Fonds auch ein Gebäude mit rund 8200 Quadratmetern Mietfläche am Flughafen in München. Die Gesamtinvestition für beide Objekte wird mit rund 25 Millionen Euro beziffert. zv