150209VerkehrMarmstorf - Auf der B75 kommt es zu Behinderungen durch Baumfällungen: In der Zeit von Dienstag, 10. bis Donnerstag, 12. Februar, werden an der Bremer Straße

zwischen der A-261-Anschlussstelle Marmstorf und der Ortschaft Tötensen jeweils von 9 bis 15 Uhr Bäume im angrenzenden Waldgebiet gefällt. Das teilte die Polizei jetzt mit.

Um Gefährdungen des fließenden Verkehrs auszuschließen, sind kurzzeitige Vollsperrungen der Bremer Straße auf Höhe der Arbeitsstelle erforderlich. Die Vollsperrungen erfolgen mittels einer Ampel und dauern jeweils maximal fünf Minuten. Eine Umleitung ist nicht vorgesehen. Zwischen den Sperrungen erfolgen keine Einschränkungen der Fahrbahn.

Laut Polizei ist mit Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich zu rechnen. (cb)