141209AutogrammHarburg - Nachdem Linda Hesse im Radio mit ihrer Hitsingle "Knutschen... ich kann nichts dafür" deutschlandweit einen regelrechten Knutsch-Alarm ausgelöst

hat, sorgte auch ihr zweites Album "Hoer auf dein Herz" für Furore bei ihren Fans. Von vielen Experten wird die attraktive Linda Hesse bereits als die neue Helene Fischer gehandelt. Am Donnerstag ist sie zu Gast im Harburger Marktkaufcenter, um eine Autogrammstunde zu geben.

Linda Hesse machte der Deutschen Krebshilfe vor wenigen Tagen ein ganz besonderes Geschenk: Die aus Sachsen-Anhalt stammende Sängerin unterstützt die Organisation mit ihrem neuen Song „Mit aller141209Autogramm2 Kraft“ und engagiert sich zudem als neue Kampagnenbotschafterin. Einen Großteil des Erlöses der Single wird sie für den Kampf gegen die Krankheit spenden.

Anfang kommenden Jahres wird sie gemeinsam mit ihrer Band auf große Tournee gehen. So lange müssen die Harburger nicht warten, die sympathische Sängerin wiederzusehen: Am Donnerstag, 11. Dezember, ist die 27-jährige Sängerin zu Gast im Harburger Marktkauf-Center am Seeveplatz. Ab 18 Uhr wird die Wahlberlinerin Autogrammwünsche ihrer Fans erfüllen. Und bestimmt nimmt sie sich auch die Zeit für das eine oder andere Foto mit ihren Fans.  (cb)