140616VerkehrHarburg - Autofahrer in Harburg müssen in den kommenden Tagen etwas mehr Zeit einplanen: Gleich vier Baustellen im Bezirk sorgen in dieser und in der

kommenden Woche für Behinderungen. Seit Montag gibt es auf dem Marmstorfer Weg eine halbseitige Straßensperrung. Zwischen Langenbeker Weg und Ernst-Bergeest-Weg werden noch bis zum Freitag, 20. Juni, neue Kabel verlegt. Der Verkehr wird mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeleitet.

Auch die Friedhofstraße ist mal wieder betroffen: Von Mittwoch, 18. bis Sonnabend, 21. Juni, muss die Straße zwischen Beerentaltwiete und Große Straße halbseitig gesperrt werden. Grund sind dieses Mal Arbeiten an der Stromleitung.

Eingeengte Fahrstreifen behindern von Sonnabend, 21. bis Montag, 23. Juni, den Verkehr auf der Bremer Straße. Zwischen Ernst-Bergeest-Weg und Hoher Straße werden Kabel- und Rohrverlegungsarbeiten durchgeführt.

Am Sonntag, 22. Juni, wird die Bremer Straße zwischen Hohe Straße und Knoopstraße von 8 bis 14 Uhr halbseitig gesperrt. Grund sind Kranarbeiten an einer Mobilfunkanlage. Der Verkehr wird wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt. (cb)