140428FestHarburg - Das hat Tradition: Der Wonnemonat Mai wird mit vielen Partys und Tanzveranstaltungen begrüßt. Auch in Harburg Stadt und Land geht die Post ab, an diesem

Abend kann man es "richtig krachen" lassen. Harburg-aktuell hat die coolsten Partys und heißesten Events für den  zünftigen "Tanz in den Mai" zusammengestellt:

Eine Mega-Sause gibt es am 30. April und 1. Mai wieder auf dem Platz vor dem140428Fest2 schönen Harburger Rathaus, der in eine echte Show-Meile mit Budenstadt und buntem Programm verwandelt wird. Das Harburger Rathausfest mit Tanz in den Mai wird wieder ein Fest für Jung und Alt. Die Sause beginnt um 16 Uhr, das Bühnenprogramm startet ab 19 Uhr. Sänger Pascal Krieger, unser "Künstler des 140428Fest5Jahres 2013", und die "Atomic Playboys" wollen die „Party-Stimmung“ bis in den Mai hinein so richtig zum Kochen bringen. Am 1. Mai wird beim Rathausfest ab 12 Uhr mit einem bunten Programm und viel Musik weitergefeiert. 

Im Bolero wird ab 21 Uhr in den Mai getanzt. Die Gäste erwartet ein riesiger Dancefloor, beste Musik von DJ Zoroo und günstige Getränke-Specials. Eintritt: 5 Euro

Auch im Old Dubliner an der Lämmertwiete wird in den Mai gerockt: Ab 21 Uhr sorgen dort die "Geilen Partyvirtuosen" für eine volle Tanzfläche. Der Eintritt ist frei.

Ab 21 Uhr wird auch in Marias Ballroom (Lassallestraße 11) gefeiert: Zum Tanz spielt die Band "Laz Zappeln". außerdem sorgt DJ Sönke für heiße Rhythmen am Plattenteller. Der Eintritt ist frei.

Mit dem Tanz in den Mai startet auch der Veristas-Beachclub offiziell in die neue Saison: Um 20 Uhr 140428Fest3geht es los. Der Eintritt kostet fünf Euro zuzüglich fünf Euro Verzehrbon. Getanzt wird zu heißer DJ-Musik.

Im Stellwerk im Harburger Bahnhof heißt es ab 22 Uhr: Nachtrhythmus. Der Eintritt kostet zehn Euro. Für die passende Musik sorgen das Duo "Zoo#Clique" und die Newcomer "Deepfunk".

Stilvoll wird wieder bei Erhorns in Vahrendorf in den Mai gefeiert: Der Tanz in den Mai beginnt um 20.30 Uhr Der Eintritt kostet sieben Euro. Für die passende Musik sorgt DJ Lars.

In der Discothek Hittfelder Mühle beginnt der Tanz in den Mai um 22 Uhr. der Eintritt kostet sieben Euro.

Der Schützenverein Moorwerder lädt ab 21 Uhr ins Schützenhaus am Bauernstegel zum Tanz in den Mai.

140428Fest4Nach einer kurzen Nacht geht es am 1. Mai weiter: Dann wird vielerorts der Maibaum aufgestellt und bei Bratwurst, Bier und Musik gefeiert. In Marmstorf findet das Aufstellen um 11 Uhr statt. Die Marmstorfer Schützen stellen ihren Baum neben dem Schießstand des Schützenvereins Marmstorf auf. Der Maibaum wird unter musikalischer Begleitung des Spielmannszuges zum Platz getragen und unter dem Beifall der Gäste aufgestellt.

Ein zünftiges Maibaumfest findet auch in Vahrendorf statt. Dort wird um 11 Uhr der Maibaum auf dem Platz neben dem Erhorns aufgestellt. Musik, Speis und Trank runden das Fest-Programm ab. (cb)