131106GrumbrechtHeimfeld - Richtfest für die "Harburger Mühle" in der Grumbrechtstraße. Dort entstehen 106 barrierefreie Seniorenwohnungen in einer für Heimfeld typischen Hanglage. Die öffentlich geförderten

Anderthalb- bis Zwei- Zimmer-Wohnungen dieser „Harburger Mühle“, die so genannt wird, weil vier Punkthäuser windmühlenartig um eine Mitte gebaut werden, sind zwischen 50 und 60 Quadratmeter² groß. Den Bewohnern stehen eine Bibliothek, Gruppenräume sowie drei Sonnenterrassen zur Verfügung. Die Anlage gibt insbesondere Menschen, die schon lange im Stadtteil leben, die Möglichkeit,  dort auch im Alter wohnen zu bleiben. Der Komplex rundet das SAGA GWG Angebot im Rahmen der Quartiersentwicklung von Heimfeld ab, die Fertigstellung wird im Laufe des kommenden Jahres 2014 erwartet. dl