121204HuetteHarburg – Märchenhütten, leuchtende Sterne, Bastelspaß und Weihnachtsmänner. Auch die City bietet bis Heiligabend ein buntes Programm, dass die Vorweihnachtszeit versüßen soll. Am 15. Und 22 Dezember findet von

12 Uhr bis 18 Uhr das Weihnachtsbasteln für Kinder statt.

Ihrer Kreativität können sie freien Lauf lassen, indem sie Sterne und Weihnachtsbäume aus Papier basteln, Lebkuchenhäuschen aus Kemm‘schen Kuchen mit Zuckerglasur, Gummibärchen und Dominosteinen verzieren und noch vieles mehr. Alles, was die Kinder dazu benötigen, sind ihre Freude und Lust am Basteln. Die benötigten Utensilien und sonstige Materialien werden vom Citymanagement zur Verfügung gestellt. Die Aktion ist natürlich frei für alle teilnehmenden Kinder.

 

An den Adventssamstagen wird dann der Weihnachtsmann persönlich rund um die Lüneburger Straße unterwegs sein und kleine Geschenke, Süßigkeiten und sonstige Leckereien an Kinder, Passanten und Besucher verteilen.

Neu sind die toll beleuchteten und weihnachtlich geschmückten Holzhütten, welche in der Fußgängerzone aufgestellt sind. Sie zeigen berühmte Märchenszenen und sollen noch einmal ein ganz besonderes Flair bringen. zv