120704DuweDer Horizontweg, eine 900 Meter lange als Wanderweg definierte Flanierstrecke zu einer schwebenden Aussichtsplattform auf dem zum Energieberg gewordenen Müllberg Georgswerder wird deutlich teurer, als zunächst

gedacht. Statt etwas über 3 Millionen Euro wird das Projekt 3,5 Millionen Euro verschlingen.

Das brachte eine Kleine Anfrage des FDP-Bürgerschaftsabgeordneten Kurt Duwe (Foto) ans Licht. Er spricht von einem überteuerten Prestigeprojekt. Das ist nicht der einzige Kostenpunkt, der ihn ärgert. Duwe: „Auch der jährliche Unterhalt von 30.000 Euro erscheint unverhältnismäßig.“ zv