120515SchuetzenMarmstorf - Peter Willems (Foto) heißt der neue 1. Vorsitzende des Marmstorfer Schützenvereins. Auf der gestrigen außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde er von den 88 stimmberechtigten Anwesenden mit überwältigenden 81

Stimmen gewählt. Der 64-jährige Rentner lebt seit 1968 in Harburg – 19 Jahre davon in Marmstorf. Im Schützenverein ist er seit acht Jahren aktiv.

Gemeinsam mit seiner Ehefrau Heidi lebt der gelernte Maler- und Lackiermeister, der aufgrund seiner Geburtsstadt Bremerhaven gern „über den spitzen Stein stolpert“, direkt im alten Marmstorfer Dorfkern. „Ich wünsche mir für die Zukunft, dass wir alle an einem Strang ziehen. Die Position als 1.Vositzende kann nur mit Unterstützung und Rat und Tat der Mitglieder richtig funktionieren“, meint der leidenschaftliche Hobby-Fotograf. „Das vorhandene bleibt auf jeden Fall in Zukunft erhalten“, sagt Willems und meint damit auch die regelmäßigen Veranstaltungen des Schützenvereins, wie die Teichwette oder der große märchenhafte Laternenumzug. (jojo)